NZZ Beitrag

Schon das ganze Jahr kommt es immer wieder zu Protesten und Gewalt. Auch unsere Projekte sind von den Strassenblockaden, den Versorgungsengpässen und der Unsicherheit betroffen 😟

Aktuell können z.B. die Wasserleitungen nicht ins Projektgebiet transportiert werden. Auch mussten unsere beiden Gesundheitsstationen ihren Betrieb zeitweise reduzieren, da es an Medikamenten fehlte. Wir hoffen fest, dass sich die Lage baldmöglichst wieder stabilisiert.

Menü